Hilfen für junge Mütter

 

Wer kann teilnehmen?

 

Sie sind eine junge Mutter unter 25 Jahren und möchten Ihren Einstieg in Ausbildung und Beschäftigung planen.

Sie möchten nach der Elternzeit beruflich wieder einsteigen . . .
Sie haben die Schule, eine Ausbildung oder einen Lehrgang abgebrochen . . .
Sie suchen Informationen zu Qualifizierungs-, Ausbildungs- oder Beschäftigungsmöglichkeiten . . .

Sie brauchen eine persönliche Unterstützung bei der Ausbildungsplatz- oder Arbeitsplatzsuche . . .

  
Dann melden Sie sich doch bei uns! Wir erklären Ihnen gerne, wie Sie bei uns teilnehmen können →
Kontakt

 

 

Unser Angebot kommt für Sie in Frage, wenn Sie vom Jobcenter (ALG II) bzw. im Rahmen der Jugendhilfe gefördert werden oder wenn Sie  sich in einer schwierigen Lebenslage befinden.

 

 


Mütter in Berufsausbildung